Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzbeginn
23. Dezember 2017, 12:25
Einsatzende
23. Dezember 2017, 13:15
Einsatzort
B292, Angelbachtal
eingesetzte Einsatzkräfte
15

Auf der B292 Richtung Östringen trafen 2 PKW, gegen 12.25 Uhr, frontal aufeinander.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte war nach der Lageerkundung des Gruppenführers klar, dass keine Personen gerettet werden mussten.

Während einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Angelbachtal an der Einsatzstelle auslaufende Betriebsmittel auffingen, betreuten und versorgten die Feuerwehrsanitäter die verletzten Personen, welche bereits von Ersthelfern aus dem Gefahrenbereich gebracht wurden.


Die B292 war für die Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten von 12:25 Uhr bis 14:30 Uhr gesperrt

eingesetzte Einsatzfahrzeuge

TSF , MTF , HLF 10

Teilen

Kommentare