Verkehrsunfall - eine Person eingeklemmt

Einsatzbeginn
8. Oktober 2017, 16:43
Einsatzende
8. Oktober 2017, 17:50
Einsatzort
B39, 74918 Angelbachtal, Deutschland
eingesetzte Einsatzkräfte
19

Die Kameraden der Angelbachtaler Wehr wurden heute um 16:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW zur B39 zwischen Angelbachtal und Mühlhausen alarmiert.

Die ersteintreffenden Kräfte konnten die Alarmmeldung bestätigen. Bei dem Verkehrsunfall wurden drei Personen verletzt.


Bereits vor Ankunft der Feuerwehr wurden zwei Personen außerhalb der Fahrzeuge von Ersthelfern versorgt.

Eine Person musste von der Feuerwehr, durch das Entfernen der Fahrzeugtür befreit werden.


Die Feuerwehr Angelbachtal war mit drei Fahrzeugen an der Einsatzstelle.

Die anfahrenden Kräfte der Feuerwehr Sinsheim konnten die Alarmfahrt abbrechen und wieder einrücken. Weiterhin waren drei RTW, 1 NEF und 2 Rettungshubschrauber im Einsatz.



Wir wünschen den Unfallbeteiligten alles Gute!



Bericht der Presse:

https://www.heidelberg24.de/re…-aufeinander-8753272.html

eingesetzte Einsatzfahrzeuge

LF 8/6 , MTF , HLF 10

Teilen

Kommentare