HLF 10

Fahrzeugart
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Hersteller
MAN
Aufbau
Schlingmann
Bauhjahr
2016
Motorleistung
290 PS
Gewicht
12.9 t
Länge
7300 mm
Breite
2500 mm
Höhe
3300 mm
Wassertank
1600 Liter
Pumpe
Vom Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe
mit einer Nennförderleistung von 2000 l/min bei 10 bar
Besatzung
1 / 8 / 9
Funkrufname
Florian Angelbachtal 43

Beschreibung:

Das Fahrzeug verfügt über eine fest eingebaute Pumpe und ist hauptsächlich für die Brandbekämpfung ausgestattet, kann jedoch technische Hilfeleistungen kleineren bis mittleren Umfangs selbständig durchführen.

Ausstattung:

4 Pressluftatmer, 60 Liter Schaummittel, Diverse Schläuche und Armaturen, Rettungsspreizer, -schere, -zylinder, Stromaggregat, Motor-, Säbelsäge, CO² Löscher, Atemschutzüberwachungstafel, Steckleiter 4 - teilig, Schiebeleiter, Gaswarngerät, Geräte für die Ausleuchtung von Einsatzstellen, Tauchpumpe, Wärmebildkamera, Hygieneboard, Mehrzweckzug MZ 16, 2 Schlauchpakete, Lichtmast mit 4 LED-Scheinwerfern